Anzeige

von , am um 00:38 Uhr

Nie wieder O2

Hallöchen,

also nun hat O2 es genau so wie die Telekom geschafft, es sich mit mir total zu versauen. Letztes Jahr im September sollte mein Vertrag zuende sein, hatte ihn auch fristgemäß gekündigt und per Einschreiben abgeschickt.
Im September gab es dann eine Rechnung, die fast nur aus Grundgebühren bestand und die ich auch anstandslos gezahlt habe. Dann gabs im Oktober wieder eine Rechnung, die ich nicht mehr bezahlt habe, sondern ich bin in Wiederspruch gegangen und habe die gebeten, es zu überprüfen.
Auch den Wiederspruch habe ich per Einschreiben abgeschickt, keine Reaktion, rein gar nichts, außer jeden Monat weitere Rechnungen.
Als ich dann mal angerufen hatte, konnte man mir bei der Hotline nicht helfen, da ich mit meiner Kundennummer niergends verzeichnet bin.
Auch Freunde meinten, dass ich bei denen anscheinend eine Computerleiche bin und nicht drauf reagieren sollte.
Hab ich auch nicht getan, Rechnungen zwar aufgehoben aber in keiner Weise drauf reagiert.
Es gab weiterhin Rechnungen, die nur aus der Grundgebühr bestanden und ich hatte mich gewundert, warum es keine Mahnung gibt.
Da ist O2 normalerweise sehr schnell drin, Mahnungen zu verschicken aber es vergingen Monate und keine Mahnung.
OK, von mir auch weiterhin keine Reaktion.
Vor ein paar Tagen dann bekam ich jetzt eine Mahnung von O2, mit der Bitte, die offenen Rechnungen bis 16.2.2007 zu begleichen, sonst würden die sich an ein Inkassounternehmen wenden und mir würden weitere Kosten entstehen.
Was ich aber an dieser Mahnung etwas kurios finde, nicht einen Cent Mahngebühren.
Da die aber eh nicht auf meine Schreiben reagiert, werde ich den ganzen Papierkram nun zusammensuchen, mir einen Anwalt suchen und dann sollen die sich mit dem auseinandersetzen.
Jedenfalls ich hab ich von diesem Schwachmatenverein Namens O2 genug.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken