Anzeige

von , über "DSL 16.000" von O2 , am um 12:41 Uhr

Wurde offensichlich mit der Geschwindigkeit verarscht

Ich schau ab und zu einen Film über "Mexdom". Vor 3 bis 4 Monaten war das überhaupt kein Problem, sogar Filme mit HD-Qualität liefen störungsfrei. Jetzt brechen sogar normale Filme laufend ab und es sind Störungen vorhanden. Nachdem ich die Technikhotline für 20 cent pro Minute angerufen hatte, versicherte mir der Servicetechiker das meine Leitung 15.900 Leisung hätte. Ich sagte ihm das ich eben die Leistung gemessen hatte, da sagte er mir diese Messungen wären im Internet nicht genau. Blos die Messung bei mir ergab das nur 3.450 Lesitung vorhanden sind. Ich werde nun den Anbieter wechseln, denn verarschen kann ich mich selber nicht die!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Archer 14.12.2012 um 19:41 Uhr
Fritzbox ausleihen, anschließen, auslesen. Dann weißt du, was geht. Die Hotline kostet übrigens 20 Cent pro Anruf, nicht pro Minute. Daß alles schlechter gerworden ist, kann ich aber bestätigen.
Kommentar von Horus (Hella) 17.01.2013 um 18:55 Uhr
Schaut mal hier: http://wir-sind-einzelfall.de/

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken