Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 18:56 Uhr

16000 bezahlen, 14000 sind immer "drin"

Ich lese manche negative Berichte, auch über Geschwindigkeiten, die nicht eingehalten werden. Bei mir kommt der Verdacht auf, dass der Provider wohl nichts dafür kann, wenn im selben alle Abnehmer auf einmal oder so im Netz sind. Da kann die Leitung schon mal in die Knie gehen. Ich lebe auf dem Lande, zwei Kilometer entfernt vom Knotenpunkt und erreiche meist eine Verbindungsgeschwindigkwit von knapp 14000, zwischen 18 und 20 Uhr mal etwas weniger. Damit bin ich zufrieden.
Als mein Router (Schwachpunkt bei dem von T-Com vertriebenen Gerät?) nicht mehr wollte, haben tagelang, zum Teil bis abends nach 22 Uhr, Monteure angerufen und gefragt, ob es jetzt klappt, nachdem sie immer wieder umgeschaltet haben. Bis wir dann gemerkt haben, dass der Router hin war. Nun läuft mit einem neuen (auch Speedport) alles hoffentlich noch lange bestens ...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken