Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 21:16 Uhr

2 MBit bezahlt 5,5 MBit bekommen

Ich muß mal ne Lanze für die Telekom brachen, ich bin weg zu o2. Bei der Telekom hatte ich eine 2 Mbit Leitung bezahlt und i.d.R. (also auch um 20 Uhr und Sonntags) 5,5 Mbit bekommen.

Heute zahle ich bei o2 16 MBit und bekomm zwischen 20 Uhr und 22 Uhr i.d.R. keine 1,5 MBit, zwischen 22 und 24 Uhr schon mal 3 - 5 . Über 10 MBit komm ich nur nach 0 Uhr maximal 14 MBit und das, obwohl man mir beim (vorvertraglichen durchmessen) erklärt hat, daß ich eine hervorragende Leitung hätte :-)))

Da kann ich nur sagen die Telekom (auch in allen anderen Vorgängen in denen ich mit ihnen zu run hatte) hat für mich gehalten was sie verspricht. Gute, stabile, robuste und ausfallfreie Performance für den ordentlichen Preis. Sicher sind sie nicht die billigsten, aber man weis man, wenn man sie beauftragt und man bekommt für sein Geld eine ordentliche Leistung. Das kann ich von o2 bislang (nach einem Monat) nicht behaupten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken