Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 18:45 Uhr

abzocke

Ich bezahle für 16.000. Die Telecom brint gerade mal 1200 auf die Reihe. Die Telecom baut Ihr Netz nur in Ballungscentren aus. Das ländliche Gebiet wird vernachlässigt. Ausbau da, wo Profitt zu machen ist. Hier muß der Gesetzgeber einschreiten. Aber die Politiker verstehen die Telekom, da Sie auch nur Abzocker sind.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
77 von 156 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 06.03.2013 um 12:48 Uhr
Bevor sie hier von Abzocke schreiben,würde ich mal nachsehen was wirklich an Geschwindigkeit ankommt.Sie wissen sicherlich auch,das messen von Speedmanager nicht immer stimmen
Kommentar von Foxi (Foxi) 06.03.2013 um 12:49 Uhr
Nur so nebenbei: Die T-Com ist eine AG. Die Aktionäre wollen also Geld verdienen. Der Gesetzgeber kann der T-Com nicht vorschreiben wo sie bauen muß. Der Staat hält nur knapp 15% der Aktien.
Kommentar von satansrache (satansrache) 06.03.2013 um 17:04 Uhr
Den Wahrheitsgehalt Ihrer Zeilen bezweifle ich.Was einem bei DSL 16000 zu steht,ist in den AGB nachzulesen.Von Abzocke kann gar keine Rede sein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken