Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 16:13 Uhr

der 16.000er Witz

Ich habe seit Februar 2007 einen Call+Surf 16.000 ComfortPlus Anschluss. Mehr als 11500 kbit kommen einfach nicht durch die Leitung. Im Schnitt sind es aber eher 9500 kbit. Wenn man sich dann bei der Servicestelle beschwert wird die Leitung gemessen und bekommt eine 16.000er Datengeschwindigkeit bescheinigt. Der Servicetechniker hat auch keinen Rat. Da bezahlt man einen der teuersten Anbieter und bekommt keinen reellen Gegenwert. Kündigen geht ja wegen der Mindestlaufzeit auch leider nicht. Ich habe die Nase gestrichen voll.

Jetzt im April haben wir hier in Wesel auch Arcor bekommen. Als ehem. Duisburger werde nach Ablauf der Frist wohl wieder zu Arcor wechseln. Dort dauert es zwar bis man bei der "Hotline" einen erreicht (und teuer ist es auch) aber das ist zum Glück sehr selten nötig. Auch die Kündigung des Duisburger Anschlusses (ISDN+DSL+Flat) funktionierte durch ein Einschreiben mit Rückschein absolut Problemlos.

MfG
Grisu1961
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken