Anzeige

Anzeige

von , über "MagentaZuhause M (50/10) VDSL" von Deutsche Telekom , am um 19:38 Uhr

Der Fehler liegt immmmmmer beim Kunden!

Entweder ich habe die Geräte falsch angeschlossen, oder eingerichtet, oder alle, wirklich alle meine Geräte sind defekt. Seitens Telekom, hier ist alles ok, wir können nichts feststellen, alles läuft prima. Dann wird einfach das Telefonat beendet, so geht Kundenservice bei der Telekom. Ach ja, sie sollten vielleicht mal eine schnellere Leitung nehmen, kostet nicht viel mehr. Wird dann das Problem behoben sein? Das kann ich ihnen nicht mit Sicherheit sagen, aber ich glaube schon, ja klar, mit Sicherheit. Und wenn man einen Service kündigt, wird das sehr gerne auch mehrfach ignoriert, jaja, die Kündigungsbestätigung senden wir ihnen per Post zu, irgendwann oder auch nicht. Aufträge telefonisch annehmen das geht wunderbar, da gibts promt ne Bestätigung per SMS oder Mail, aber kündigen? Da ist man gerne etwas schwer hörig und dann geht auch plötzlich die Mailbestätigung nicht mehr, komisch. Der schlechteste Service der denkbar ist, mit Abstand.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 10 Kommentare abgegeben

Kommentar von GC69 (GC) 03.04.2019 um 19:51 Uhr
50 M/Bit, nicht mal TV läuft ohne Probleme. Telekom: ist meine Verkabelung. D-Lan läuft mies, 3 neue Lan-Kabel ausprobiert, auch mies. Telekom: sind ihre Endgeräte oder Kabel, bei uns ist alles ok.
Kommentar von Heinz (Heinz) 04.04.2019 um 08:04 Uhr
Wenn die TK die Leitung gecheckt und für i.O. befunden hat, wird es wohl auch so sein - die Missstände liegen dann wohl dahinter. 50Mb/s reichen für HDTV-Streaming mehr als aus!
Kommentar von satansrache (satansrache) 04.04.2019 um 15:23 Uhr
Für mich eine völlig unlogische Bewertung. Ein Blick in den Router kann einem sagen ob die Geschwindigkeit okay ist. Fachidioten gibt es auf beiden Seiten, beim Provider wie auch auf Kundenseite.
Kommentar von satansrache (satansrache) 04.04.2019 um 15:24 Uhr
Im übrigen schaue ich sogar HD Filme bei einem Pay TV Anbieter und das mit einer 16 Mbit Leitung.
Kommentar von Cyberdine (Mathias Mueller) 05.04.2019 um 13:21 Uhr
Ja, ja die weltbeste Telekom. Nicht alle Fehler lassen sich per Diagnosetool klären. Für komplexe Fehler müssen Spezialisten ran.
Kommentar von Cyberdine (Mathias Mueller) 05.04.2019 um 13:25 Uhr
Bis man beim Servicelevel 4 ankommt, das dauert und kostet Nerven und Lebenszeit. Viele Kunden geben eher auf und kündigen.
Kommentar von GC69 (GC) 30.08.2019 um 23:25 Uhr
Heinz du Schlaumaier, ich glaube so sehr daran das die Telekom sich nicht irrt oder lügt, genauso wie daran, dass die katholische Kirche noch nie etwas unanständiges getan hat.
Kommentar von GC69 (GC) 30.08.2019 um 23:29 Uhr
Und du Satansrache du vollchecker Telekom sagt die 50 kommen an aber mein Router sagt was anderes! Dann ist wohl ihr Router kaputt. Nach 2x tauschen und 3x Techniker!?
Kommentar von GC69 (GC) 30.08.2019 um 23:37 Uhr
Ach ja, Telekom hat mir einmal sogar unterstellt ich hätte das Lankabel falsch herum rein gesteckt! Aha, wie soll das gehehen hab ich gefragt.
Kommentar von GC69 (GC) 30.08.2019 um 23:37 Uhr
Die haben schon so einiges gesehen sagte der gute Mann. Dann fragte ich ob die Unterbrechungen weg gehen wenn ich es anders herum rein stecke...? Verarschen oder was!?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken