Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Deutsche Telekom , am um 16:17 Uhr

Download Upload Geschwindigkeiten

Die Download- und Uplaodzeiten sind gleichermaßen derart kümmerlich, das es praktisch nur einen im Minutentakt winzigst vorrückenden "Stillstand" gibt. Deutsche Telekom und T-online sind informiert. Die versprochene Besserung jedoch trat bisher nicht ein. Fazit: Trostlos, kümmerlich und gleichgültig gegen über dem Einzelnen, wie es bei Telekom schon immer üblich war und wohl auch weiterhin ist. der Kunde ist nichts---außer eine zu melkende Kuh. Leichtz erkennbar, wenn mal die Zahlung nicht rechtzeitig erfolgt. Dann droht unverzüglich die Sperrung des Anschlusses. Das wird dann sehr schnell entschieden. Ich bin sehr unzufrieden. Mausolf
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Heinz (Heinz) 13.03.2010 um 16:22 Uhr
Welche Geschwindigkeit wird denn in deinem Router angezeigt...?
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 13.03.2010 um 19:23 Uhr
Also,wenn die Leitung gesperrt wird geschieht das erst nach mehreren Mahnungen wenn nichts überwiesen wird und bei einer 1000ßer leitung wieviel sollte nach Möglichkeit dort ankommen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken