Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 20:15 Uhr

Dreister geht es nicht!

Jeden Nachmittag bis 22 Uhr bricht die Datenrate von ca. 15 MBit auf 0,5 MBit ein. Soll ich mir Urlaub nehmen um das Internet nutzen zu können? Das sind gerade mal 60 kByte pro Sekunde. Also vollkommen unbrauchbar. Und wie frech und dreist das die Telekom jetzt auch noch von Drosselung spricht. Vielleicht liefert die Telekom erst mal bevor die Taugenichtse mit so etwas anfangen. Hätte die Telekom nicht das absolute Monopol in unserer Straße, wäre ich schon lange weg!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
117 von 239 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Greg 17.05.2013 um 01:22 Uhr
Denen gehts letztendlich nur um Kohle. Welche Datenrate ist denen zieml. egal. Drosselung = wirtschaftl. sehr sinnvoll.
Kommentar von Alina 17.05.2013 um 01:57 Uhr
Um Kohle geht's doch allen. Nur die Telekom ist bes. dreist. Wichtig ist das u. monatl. gezahlt. wird T steckt mehr Geld in TV u. Internetwerbung als in Ausbau der Netze u. ihre Mitarbeiter zusammen.
Kommentar von Jason (Jason) 17.05.2013 um 13:48 Uhr
Unqualifizierter Bericht und noch einfältigere Kommentare. Einfach ignorieren!
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 17.05.2013 um 17:32 Uhr
Ich blicke mit meinen beiden Augen bis dato lediglich auf einen unqualifzierten und einfältigen Kommentar. Erfahrungsbericht sowie die Comments von 01:22 u. 01:57 kann ich nur zustimmen.
Kommentar von satansrache (satansrache) 17.05.2013 um 17:46 Uhr
Völlig unsachliches Geschwafel,was mit einem Erfahrungsbericht nichts zu tun hat.
Kommentar von Täterätä (User gesperrt) 20.05.2013 um 16:13 Uhr
Der Bericht ist doch in sich sowas von stimmig.Verstehe Jason und satan...kein Stück

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken