Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 20:54 Uhr

DSL 16.000 bestellt und max 3.920 erreichbar

Bis einschl. März 2011 hatte ich einen DSL-Anschlussvertrag über Arcor/Vodafon DSL 6000. Damit erreichte ich bei dem DSL-Speedtest, beim Download, Werte zw. 5.500 und 8.500 kBit/s.
Seit Ende März habe ich zu T-Home gewechselt; DSL 16.000.
Der DSL Speedtest ergab seither noch nie Werte über 4.000 kBit/s im Download.
Auf Nachfrage bei der Hotline erhielt ich die Antwort: Es kann noch eine Weile dauern bis die Geschwindigkeit erreicht wird. Und Übrigens heisst es im Vertrag "bis 16.000". Das kann nicht garantiert werden.
Im T-Punkt, Arkaden Pasing, eine Woche später habe ich erfahren das mein Zugang auf DSL 3.000 begrenzt sei da die Leitung nicht mehr hergibt. Es wurde mir empfohlen, in den nächst höheren Tarif zu wechseln, DSL 25.000. Da wird ein anderes Netz benutzt und somit kann das garantiert werden; kostet aber ca. 10,- im Monat mehr.
Am 14.04.2011, nach einem erneuten Anruf bei der Hotline, stellte mir, eine freundliche Dame, in Aussicht, dass mein Anschluss umgeklemmt werde, das ist ein 2-monatiger Test, dadurch entstehen keine Mehrkosten und keine Vertragsverlängerung, danach müsste ich die bestellte Geschwindigkeit erreichen.
Heute, am 26.04.2011 erreiche ich noch nicht die Geschwindigkeit meines alten Anbieters Arcor/Vodafon.
Nach meinen Informationen hat Arcor, "die letzte Meile" von der Telekom gemietet, und es hat bis ca. 8.000 gereicht. Wenn ich nun einen Vertrag bei dem Eigentümer, (Vermieter) der Leitung habe, Telekom, wieso reicht es jetzt nur für max. 4.000.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 26.04.2011 um 23:12 Uhr
8000 bei einem 6000er Vertrag sind technisch überhaupt nicht möglich. Da ist schon ein gehöriger Messfehler drin. Arcor schaltet seit Zeiten schon RAM. Frag mal die Telekom danach.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 27.04.2011 um 11:51 Uhr
Installier auch mal den Netzmanager von T-online,dort steht auch die Geschwindigkeit drin,die man erhält und die vorhanden ist Fehler auslesen lassen und beheben PC optimieren

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken