Anzeige

von , über "" von Deutsche Telekom , am um 20:50 Uhr

DSL via Satellit eine einzige Katastrophe

Seit Wochen wird nur ganz selten die versprochene Geschwindigkeit eines DSL1000 Anschlusses erreicht.Oftmals unter 200 kbps beim Download oder sogar unter 18 kbps beim Upload. Auch bei einer Flatrate mit überteuerten knapp 40,00 € im Monat ist das nicht hinnehmbar. Auch bei Filiago oder Star DSL scheint das nicht besser zu sein. Wenn es an der Drosselung, im Rahmen der Fair Police, liegt, ist das eine Frechheit, wenn alles im Giesskannen-Prinzip heruntergefahren wird. Wenn nicht, muss beim ASTRA2-Betreiber interveniert werden. Wenn nicht, werde ich alles daran setzen aus diesem Vetrag herauszukommen und,infolge eines nicht möglichen DSDL-Anschluusses, mit dem langsamen ISDN-Anschluss weitersurfen und auf bessere Zeiten warten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken