Anzeige

von , über "T-DSL 16+" von Deutsche Telekom , am um 15:44 Uhr

Endlich Highspeed

T-Com hat meinen Anschluss kürzlich auf 24000 Byte umgestellt und obendrein den Preis ermäßigt. Im Speedtest wurden fast immer die 23000 kB überschritten.
Positiv fällt ins Gewicht, dass die Telekom eine kostenlose Hotline hat, während z.B. Kabel Deutschland alberne Reklame abspult, während der Kunde auf den Ansprech"partner" wartet, und dass er obendrein für den Quatsch alle 4 s noch einen Cent bezahlen muss.
Ich bin froh, dass ich nicht dem Lockangebot von Kabel Deutschland nachgegeben habe. Aber meine Erfahrungen mit dem digitalen Kabelanschluss von Kabel Deutschland sind so schlecht, dass ich ich auf Telefon und Internet von diesem chaotischen Anbieter verzichte. Da klappt fast nichts außer dem Kassieren.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
69 von 86 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von De-M-oN (De-M-oN) 12.07.2010 um 06:12 Uhr
Tja ich hab 32mbit bei KD und nur gute Erfahrungen, ganz im Gegensatz zu t-com !! Blöder verlogener Werbebericht für T
Kommentar von Czeppi 12.07.2010 um 12:29 Uhr
na logen geht dat. wenn er nen alten 16ner hatte dann 49.95. und jetz call&surf vdsl 44.95. 5 takken weniger
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 12.07.2010 um 13:49 Uhr
@Czeppi,so einfach geht das nicht,@De-M-on, bißchen übertrieben wast hier geschrieben hast KD und Unitym.wollen zu ihren Preisen auch den Anschl.bezahlt haben,was im ganzen noch teurer ist
Kommentar von Haselhorster (Haselhorster) 12.07.2010 um 14:44 Uhr
Watten..., Du bist auch nicht gerade fein in Deinen Äüßerungen, aber da haste Recht, er kann sehr schön nerven

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken