Anzeige

von , über "DSL 3.000" von Deutsche Telekom , am um 14:53 Uhr

Läuft alles gut!!!

bin neu bei der telekom und es läuft, kundenservice ist freundlich, immer erreichbar (bei jedem Anruf max 30 sek. Wartezeit) und ich habe auch alle probleme lösen können. vorher hatte ich freenet und habe dort zum ende november gekündigt, kurz vor der übernahme durch 1&1, und zum 1.12 zur telekom gewechselt (call & surf comfort für 34,95 Euro, 3072 kbit/s). das problem war, dass 1&1 auf dem port sitzen blieb, 3 monate lang. kundensupport anschreiben bringt bei 1&1 überhaupt nichts, die reagieren nicht drauf (anfragen monatelang offen), das habe ich festgestellt. von der telekom bekam ich aber die vorläufigen zugangsdaten und konnte damit die lange wartezeit überbrücken, ohne ein cent fürs internet zu bezahlen. die können ohne dsl-port den auftrag nicht verbuchen und auch nichts in rechnung stellen. seit anfang märz ist aber alles umgestellt, 1 tag war die verbindung weg. das einzige, was mir auffällt: die geschwindigkeit ist etwas langsamer, als unter freenet, dort lief es ein wenig flüssiger. das sind meine erfahrungen mit der telekom bis heute und ich hoffe, dass es auch so bleibt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
54 von 67 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken