Anzeige

von , über "T-DSL 16+" von Deutsche Telekom , am um 07:19 Uhr

Leitung viel zu langsam

DSL Download bewegt sich im Speedtest zwischen 1,5 und 9,8. Gemessen über einen Zeitraum von über einem Monat. Telekom akzeptiert diese Messungen im internet nicht und behauptet, alles wäre ok. Man hätte die Leitung gemessen und einen erforderlichen Kernwert von 12,4 gemessen. Von daher habe ich bei Entertain ständig Standbilder oder Würfelansichten. Super Leitung.
Meine FritzBox hat an meinem vorherigen Wohnort immer 17,2 angezeigt, hier in der neuen Wohnung zeigt die immer nur 12,2 an. Aber das ist für die Telekom auch irrelevant.
Als Oberkrönung hat man mir jetzt die zwei Telefonate mit der Serviceline mit 33Euro + MwSt in rechnung gestellt.
Super Telekom. Kündigung ist geschrieben. Nach ca. 28 Jahren Kundendasein.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
89 von 176 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 16.05.2013 um 17:03 Uhr
Wenn im Netz der TK keine Störung vorliegt,ist es selbstverständlich,dass man den Service in Rechnung gestellt bekommt.Man sollte erst einmal die eigenen PC Einstellungen kontrollieren.
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 16.05.2013 um 19:06 Uhr
Ist doch das normalste der Welt,wenn im Netz nichts vorliegt,dass man dann ne Rechnung von der Störungsstelle bekommt.Kontrolliere mall deinen PC erst!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken