Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 14:04 Uhr

Nicht mehr zeitgemäß

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin schon mehrere Jahre Kunde bei der Telekom, bisher eigentlich ganz zufrieden, es gab nie größere Probleme mit der Verfügbarkeit, irgendwelchen Ausfällen oder sontiges.

Allerdings stört mich die geringe Bandbreite, da eine DSL Geschwindigkeit mit 2000 mittlerweile einfach nicht mehr zeitgemäß ist. Jeder Haushalt besitzt mittlerweile mehrere Computer die am Internet hängen, und diese lasten die Leitung sehr aus, vorallem beim spielen von Online-Games, wo es auf einen kleinen Ping ankommt. Sobald mehrere Teilnehmer, es reicht schon ein zweiter, der im Internet ganz normal surft, ist ein abbruchfreies Spielen, kaum mehr möglich. Die Werte im normalen Bereich liegen bei etwa 50ms, sobald aber die Leitung, auch nur kurzweilig, auch z.b. bei einer Seitenaktualisierung, schlägt dieser in den maximal Bereich, 240ms-999ms. Wenn diese Werte erreicht werden, bricht sogar das gesamte Internet ein, und das Modem muss sich neu einwählen.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken