Anzeige

von , über "" von Deutsche Telekom , am um 22:18 Uhr

Nie mehr DSL VIASAT2

Das ist eine totale Verarsche der T-Online.Die 1000 die sie einem versprechen hat man annähernd "500-800" wen man Glück hat früh morgens den Rest vom Tag bricht die Übertragung auf
bis zu 28Kbps zusammen.Der Service verarscht einen auch bis jetzt habe ich nie einen gescheiten Rückruf zu meinem Problem bekommen.
Letzte Hoffnung irgendwie raus aus dem Vertrag und nie wieder T-Online
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 58 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von ronni (ronni aus berlin) 06.10.2008 um 01:26 Uhr
einschreiben mit rückschein, 14 tage frist setzen, danach sonderkündigungsrecht in anspruch nehmen
Kommentar von elch-michel (elch-michel) 06.10.2008 um 08:40 Uhr
Mitarbeiter der Telekom haben mir glaubhaft gesagt, dass die anderen Anbieter die gleiche Problematik haben, es kommt immer nur auf den Zeitpunkt und das Gebiet an.
Kommentar von wilson (Drozella) 06.10.2008 um 11:18 Uhr
Nicht gleich alles von t-com verteufeln, nur weil ein Produkt nicht so richtig geht!
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 06.10.2008 um 11:52 Uhr
und benutz beim nächsten mal eine andere Sprache richtig wie kleine Kinder die mit solchen Ausdrücken kommen und versprechen tun die Provider überhaupt nichts es heißt immer BIS zu der Geschwi.
Kommentar von Der Klügere gibt nach 06.10.2008 um 14:43 Uhr
Eine andere Sprache benutzen? Wind, du beherrschst ja noch nicht einmal die Deutsche Sprache richtig. :-)))
Kommentar von C. Babel 16.10.2008 um 15:10 Uhr
@Wind. Ist das jetzt eigentlich ein Satz, oder Teilsätze, da gibt es so komische Satzzeichen ( , . ; : ! ). Die kann man auch benutzen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken