Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 00:44 Uhr

Nur leere Versprechungen und Vertröstungen nach Vertragsabschluß

Seit dem Jahr 2002 verspricht die Telekom, dass an meinem Anschluß DSL 6000 möglich ist. Doch nach der Abgabe der Bestellung kommt ein Schreiben das 2002 nur Bussiness-DSL (600/600kbit/s), 2005 348-DSL und ab 2010 2048-DSL möglich ist. Wenn man jedoch den Datentransfer misst, kommt man auf 200 bis 340 kbit/s Download und bis 84 kbit/s Upload. Mehrere Beschwerden, selbst auch gerichtliche Urteile schrecken die Telekom nicht vor dem verlogenen Kundenfang ab. Das schlimme ist das auch andere Anbieter wie 1&1 das Netz der Telekom nutzen müssen und auf die von der Telekom angegebene 6000-DSL Leistung hoffen. Doch der Hammer kam vor einigen Tagen. Es wurde vor einem Jahr(2011) ein 24- Monatsvertrag für eine 6000 kbit/s im Internet abgeschlossen. Daraufhin kam ein Schreiben das nur 2048 kbit/s für meinen Anschluß möglich ist. Doch nach Aktivierung standen wieder nur 300 kbit/s zur Verfügung. Mehrere Störungsmeldungen (jeden Tag- 14 Tage lang) brachten keine Besserung. Daraufhin kam ein Schreiben das "vorübergehend" nur 384 kbit/s nur möglich sind. Im Mai 2012 fragte ich an, ob man vorzeitig kündigen kann, wenn die Leistung nicht erbracht wird. So schickte mir die Telekom auf die "Anfrage" gleich die Kündigung, doch leider erst auf August 2013 datiert. Wenn Sie es doch lieber auf gleich gemacht hätte. Nun fühle ich mich gezwungen an die Öffentlichkeit, sowie an meinen Anwalt heranzutreten.
Schade das man erst wieder alle Räder in Gang bringen muss, um an sein Recht zu gelangen. Doch diesmal gehe ich zusätzlich an die Öffentlichkeit (bin eh schon C-Kunde nach den vielen Klagen), um vor der Verlogenheit seit 10 Jahren der Telekom zu warnen. Ein Schreiben an die Bild wird diesmal auch folgen. Der ländliche Raum scheint nicht im Interesse der Telekom zu liegen. Da ein schnelleres Internet wie schon 2002 versprochen wurde, wird es wohl auch nicht in nächster Zeit möglich sein.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
54 von 106 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von iesy.net (iesy.net) (User gesperrt) 09.06.2012 um 16:08 Uhr
ES GIBT MOMENTAN NICHTS BESSERES ALS UNITYMEDIA:::MERKTS EUCH !!!!!!!
Kommentar von aerm (ae) 10.06.2012 um 09:46 Uhr
Die Verlogenheit der Telekom kenne ich zur Genüge. Seit >3 Jahren liegt meine Sache angeblich bei einer Fachgruppe. Weil nichts kommt, wollte ich nachhaken. Es wurde einfach aufgelegt. Lüge deckt Lüge

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken