Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 11:21 Uhr

Seit 2 Tagen bei T-Com und enttäuscht

Ich bin gezwungener Maßen, wegen Umzug, von Unitymedia auf T-Com geswitcht. Seit zwei Tagen nun T-Com-Kunde und bin enttäuscht. Eigentlich sollte es eine 6000er DSL-Leitung sein, doch beim Speedtest kommt mit ach und Krach nur eine 2000-Leitung zustande. Traurig ist, dass noch in der letzten Woche hier Leute der T-Com hausieren gingen und auf ihre neue VDSL-Leitung hinwiesen, die jetzt hier verfügbar ist. Mir scheint, hier wird mit den Standard-DSL-Leitungen Unzufriedenheit geschürt, um Kunden zum Upgrade zu bewegen. Sehr ärgerlich und eine Bestätigung für mich, warum ich nie wieder zur T-Com wollte. Leider ging es hier nicht anders.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 13.02.2011 um 18:26 Uhr
Welche Geschwindigkeit steht in der Konfig.v.Router,installier mal den Netzmanager Fehler beheben.Welches Betriebssystem ist auf dem PC?Bericht auch mal im Forum von T.home reinsetzen
Kommentar von Jason (Jason) 13.02.2011 um 18:58 Uhr
Das Standard-DSL hängt von Deiner Entfernung von der Vermittlungsstelle ab, VDSL (andere Technik, nicht über Telefonleitungen) nicht. Das ist also keine Absicht.
Kommentar von Ölli 13.02.2011 um 23:33 Uhr
interessant wäre welche geschwindigkeit in der ABS angegeben wird und welche im router steht

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken