Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 17:54 Uhr

Service-Hotline

Hatte bezüglich der Umstellung meines Anschlusses eine Nachfrage über die Hotline von t-com.
Die x-fachen Versuche endeten alle in endlosen Warteschleifen, trotz Abfrage meines Anliegens und meiner Rufnummer. Die längste habe ich mir ca. 50 Minuten angehört: "Augenblick bitte, der nächste freie Berater ist für Sie reserviert." Man muss daran Zweifeln, ob es dort überhaupt Berater (freie) gibt.
Einen solchen Kundenservice halte ich angesichts der Gebühren für eine Unverschämtheit.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 21.08.2007 um 22:58 Uhr
Wieso Gebühren Kundenservice von T-com ist kostenlos alle anderen Anbieter ist es nicht kostenlos
Kommentar von Js y 22.08.2007 um 11:05 Uhr
Selbstverständlich zahlen wir den Kundenservice durch unsere Gebühren mit!! Er ist also n i c h t kostenlos
Kommentar von Alexander W. Eisele 23.08.2007 um 11:38 Uhr
Frage: Stimmt dass man noch vor wenigen Jahren, alleine für Telefon so viel bezahlen musste, wie heute für schnelles DSL, Telefon und HotSpot zusammen? Oder verstehe ich was nicht. Gruß

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken