Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 10:34 Uhr

Servicewüste Telekom

Ich habe eine mehr als 6-monatige Odysee mit der Telekom hinter mir; vom Beantragen einer ISDN-Leitung bis hin zur Qualität des DSL-Anschluss. Zumindest funktioniert mittlerweile die ISDN-Schaltung. Beschämend ist, wie oft man am Telefon belogen wird und wie häufig man bei diesen für einen Servicemitarbeiter üblichen Fragestellungen auf geballte Ignoranz stößt. Rhetorisch sind die Call-Center-Mitarbeiter bestens geschult; aber das bringt meine Anschlüsse auch nicht zum funktionieren. Leider weiß die Telekom genau, daß man in den eher ländlichen Gebieten keine Alternative zur Telekom hat. Und so verhungert man dann am sog. ausgestreckten Arm.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 86 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von De-M-oN (De-M-oN) 19.07.2010 um 20:28 Uhr
Auch kein Kabel Anbieter verfügbar? Somit konnte zb mein Freund bei dem nur ISDN ging auf 32mbit umsteigen =)
Kommentar von Fehnriss (Fehnriss) 06.08.2010 um 18:15 Uhr
Die ganze Branche is durch u. durch verlogen u. verkommen nur geil auf dein hart verdientes Geld , hier brauchts nen Anbieter der die Sorgen der Kunden ernst nimmt .

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken