Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 18:32 Uhr

T-Kom, eine Katastrophenladen

Versprochen im Laden beim Vertragunterschreiben DSL 6000 mit 6000 kBit. Eingerichtet 3000 kBit. Letzte Zeit zeitweise unter 1000 kBit. Seit Neustem auch noch DSL zeitweise nicht verfügbar! Und das für den stolzen Preis von T-Com.
Hinzu kommen die dubiosen Werbeanrufe mit versteckten Klauseln a la Vertragslaufzeit = 24 Monate etc. die der Werbeagent nicht anspricht. Hotline ist eigentlich keine Hotline, da Probleme dort grundsätzlich nicht gelöst werden da kein technisches Know-How bei Beratern. Vertragsfragen keine Ahnung wieso Vertrag einseitig von T-Com geändert wurde. Schriftlich gibts nur neue Verträge, keine Stornierungsbestätigungen!

Kein Wunder, dass die Kunden der T-Com wegrennen! Sie haben auch gar nicht anders verdient! Ich gehe auch. Genug davon
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 63 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 09.10.2008 um 23:15 Uhr
Totaler Unsinn was hier geschrieben wird immer liegt es am Anbieter NIE bei einem selbst optimier mal deinen PC, wenn Du nicht weißt was das ist guck im Forum rein, was sdagt der Router denn welche Ge
Kommentar von wilson (Drozella) 10.10.2008 um 08:34 Uhr
Vor dem Vertragsabschluss ist lesen sicher sinnvoller als den Versprechungen irgendwelcher Anbietervertreter (Drücker) zu glauben!
Kommentar von elch-michel (elch-michel) 10.10.2008 um 10:40 Uhr
@Bremser und @Wind, seid ihr etwa bei der Telekom angestellt? Warum zweifelt ihr die aufgetretenen Problemstellungen eigentlich immer wieder nur an? Ist die Telekom wirklich unfehlbar?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken