Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 15:46 Uhr

t-online

mit der 16.000 geschwindigkeit hat t-online bei mir seine probleme. aus dem verteiler kommen angeblich 16.000, 500 meter weiter bei mir kommen aber lt. konfikuration nur 12.000 an. lt. techniker soll das am speedport ( w503v)oder auch am spitter liegen, was ich aber nicht glauben kann/will, da bei vertragsabschluß das gerät für ausreichend bezeichnet wurde.
werde mir kein neues speedport holen. glaub nämlich nicht, das es am gerät liegt. nachdem ich mich 3 mal beschwerde nach meiner "hochstufung" von 6.000 auf 16.000 hatte ich innerhalb von wenigen std. 3.000 kbit/s mehr. bin der meinung, das die telekom nicht mehr zulassen will.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Tieger (Tieger) 25.03.2011 um 15:59 Uhr
Quatsch du hast "bis zu 16000 und da sind 12000 ok, uind wenn es am Spliter liegt den tauscht t-com um, was kommt denn im Speedport an?
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 25.03.2011 um 18:44 Uhr
Installier mal den Netzmanager von T-online,auslesen lassen und Fehler beheben,richtig ist auch,das der Fehler bei an Ihrem PC liegt,am besten mal optimieren

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken