Anzeige

von , am um 00:46 Uhr

Telecom vertröstet und belügt mich wiederholt zum DSL 6000

Am Montag, den 3.3.08 mahnte ich mein seit langem (Monate)
bezahlten Vertrag bezgl. DSL 6000 an. Ein Decoder (Speedport 200) ist längst vorhanden. Auskunft: Ein halbe bis eine Stunde dauert es noch. Nach sechs Stunden Rückfrage: Antwort: Man verstünde nicht, wie man sowas ver-
sprechen könne; drei Tage! dauere es schon, am Donnerstag (!) 0.00 Uhr.Versprochen! Also werde ich totsicher neu an-
rufen,am 5. Tag, wetten? Antwort: Aber nein doch....
Es ist jetzt Freitag.
Nach dem Gespräch rief mich noch ein besonders netter
Mitarbeiter an, versprach mir wegen der Unbill eine
Gutschrift von E 10,00. Und drückte mir auch noch einen
24-monatigen Vertrag aufs Auge.....
Was für ein leidiger wilder Haufen müssen Sie da alle
darstellen. Hat man die falschen- weil guten- Mitarbeiter
rausgeschmissen? Trennen Sie sich doch auch noch vom Rest!
Mehr als jetzt kann man es wohl nicht merken.
Wenn sich das hier ausdrucken lässt, geht eine Ausfertigung
an Ihre Beschwerdezentrale und eine an RTL-Stern-TV.


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von PsychoDad (PsychoDad) 07.03.2008 um 11:54 Uhr
Mensch, es gibt Leute, die nehmen sich echt wichtig. Kauf dich mal eine Tüte Deutsch!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken