Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 14:58 Uhr

Telekom bleibt meine Nummer 1

Ich habe zwei DSL 16000er Anschlüsse. Bei einem bekomm eich "nur" 3000er Speed, was aber an der Länge der Leitung liebt und nicht an technischen Problemen. Auf der anderen Leitung habe ich 15.000 - 17.000. Bin super zufrieden, vor allem was Service und technische Kompetenz angeht. Bei der Telekom kann man un 3 Uhr Nachts eine DSL Störung melden und wird mit einem Techniker Verbunden der während man am Telefon ist einen Port Reset durchführ tund die Leitung misst. Sowas gibt es weder bei Arcor, noch bei 1&1 oder sonstigen Anbietern die auch Telekom Leitungen nutzen. Ich zahle auch gern etwas mehr, wenn ich dafür auch im Notfall einen 1a Service erhalte. Da eine meiner Webseiten permanent Messdaten ins Internet überträgt, ist 100% Verfügbarkeit bei mir das A und O.
Wie gesagt hängt die tatsächlich erreichbare Geschwindigkeit am DSL Anschluß von der Leitungslänge zwischen Vermittlungsstelle und der Wohnadresse ab. Ich hätte an meinem zweiten Standort auch gern mehr als 3000 kbit/S aber das ist technisch nicht machbar.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken