Anzeige

von , über "T-DSL Business 6000" von Deutsche Telekom , am um 07:33 Uhr

Telekom ist der letzte Verein

Die Telekom hat in unserem Gebiet auf Kosten des Steuerzahlers (Zuschuss von Bayern 100000 Euro, Zuschuss der Gemeinde 30000 Euro) das DSL Netz ausgebaut. Dabei hat der seltsame Verein eine Mindestbandbreite von 6000 MBit/s vertraglich zugesichert. Zumindest in meinem Ortsteil ist diese Bandbreite vollkommen utopisch - max. 3000 MBit/s. Das wäre mir ja noch ziemlich egal. Fakt ist aber das unsere Verbindung im Schnitt dreimal am Tag abreisst, die Synchronisation mit dem DSLAM ist ein schlechter Witz, regelmässig darf ich bei der praktisch nicht verfügbaren Hotline anrufen und um einen Port Reset bitten. Ein Techniker war bereits bei mir, daraufhin wurde ein Portwechsel veranlasst, gebracht hat das nichts. Bevor ichs vergesse: der Service ist mehr als ein schlechter Witz, erreichbar von der Hotline ist praktisch niemand, wenn man mal jemanden erreicht haben die keine Ahnung (z.B. hat mich eine Tussi gefragt nachdem ich ihjr erzählt habe das mein Modem keine Synchronisation bekommt wie ich mich mit dem Modem verbinde, LAN, WLAN, ...???
Langer Rede kurzer Sinn: wenn ich hier andere Möglichkeiten hätte wäre ich von dem Verein schon längst weg!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
95 von 124 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von ikarusius. 27.03.2012 um 12:45 Uhr
Haben Sie die Möglichkeit auf einen Kabelanbieter wie Unitymedia zu wechseln? http://www.speedmeter.de/speedtest/result/61026439
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 27.03.2012 um 23:46 Uhr
@Andre Zwiefka,in meiner Strasse und weiteren Strassen ist UM nicht verfügbar,habe mich bei Nachbarn umgehört,keiner will UM haben,das sagt schon alles,habe mir am Montag Markt angesehen,das hat mir g

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken