Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 13:00 Uhr

Termine zum Aufschalten werden nicht eingehalten

Wir (Einwohner von Rosenthal) haben von der Telekom das Angebot unterbreitet bekommen uns im Dezember 2012 auf ein schnelleres DSL aufschalten zu lassen, (momentan 384DSL). Weder Zusagen noch Verträge werden eingehalten, aber die Monatsrechnungen werden erstellt für ein 6000DSL mit Entertaiment. So reklamiere ich seit 8 Wochen meinen nicht vorhandenen Anschluß, habe inzwischen eine persöhnliche Beschwerdebetreuerin und nicht's geschieht als weitere Versprechungen und das eintreffen der Monatsrechnungen.
Habe selten mit einem Unternehmen zu tun gehabt das sich so weit von einer Verpflichtung gegeüber von Kunden entfernt hat wie die Telekom , ohne jede Moral!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
167 von 273 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 14.02.2013 um 17:09 Uhr
DSL 6000 mit Entertain bietet die TK gar nicht an.Oben steht DSL 16000 und sie schreiben über 384 bzw.6000.Vielleicht bringen Sie erst einmal selbst Ordnung in das Wirrwarr.Danke!
Kommentar von Jason (Jason) 14.02.2013 um 18:18 Uhr
Einfach mal etwas Negatives Schreiben, inhaltlich kann es auch Unsinn sein, oder wie? Klarer Fake!
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 14.02.2013 um 19:06 Uhr
Also die Telekom sdchickt zu allen Aufträgen immer eine Bestätigung.Woher wollen sie wissen welchen Anschluß sie haben,wenn im Router mehr als 384 steht,dann liegt es an Ihnen falsche Einstellungen d
Kommentar von Pint47166 (User gesperrt) 14.02.2013 um 21:08 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von WattenSollDatten (User gesperrt) 15.02.2013 um 15:47 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken