Anzeige

von , über "DSL 384" von Deutsche Telekom , am um 10:01 Uhr

Unflexibel und teuer.

8 Jahre lange musste ich mir etwas über die technisch maximal verfügbare Leitung anhören. Es ist alles gelogen. Es werden Technologien verschleppt mit denen mal vielen Light Opfern helfen könnte. Technologien die seit fast einem Jahrzehnt von anderen Anbietern erfolgreich angeboten werden. Die Frage ist nun warum, vermutlich weil diese Kunden keinen weiteren Anbieter wählen können. Ich hatte Glück und konnte auf einen Telefonica basierten Anschluss wechseln und surfe nun statt mit 384 mit 2500. Das Unglaubliche ist, dass ich nun im Upload genauso viel habe, wie vorher bei der T-Com im Download.

Aber auch der sehr hoch gelobte Service von der Telekom ist an mir vorbeigegangen. Falsche Rechnungen für Geräte, falsche Adressierung es war alles dabei, Nichteinhaltung von Terminen, und dann zu einem Preis der fast doppelt so hoch ist für weniger Leistung? Dem Konzern muss auf die Füsse getreten werden. Kann nur an alle Rückfallopfer der Telekom appellieren zu prüfen ob ein anderer Anbieter eventuell eigene Leitungen anbieten kann. Ihr spart Geld und habt eine höhere Leistung zu erwarten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 69 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von Max39 27.03.2010 um 13:23 Uhr
@Robi genau solch Erfahrung habe ich auch gemacht! T-Com 3.000 kb jetziger Anbieter 14.000 kb! Die Leute die T-Com loben Wohnen unmittelbar neben der Vermittlungsstelle! Haben also null Ahnung!
Kommentar von Rudolf.S 27.03.2010 um 16:10 Uhr
@14:07 Unmittelbar neben der Vermittlungsstelle heißt bei DSL bis 3 km ab 4-5km ist es aus mit T-Com!!andere Anbieter können trotzdem noch eine schnelle Leitung bieten! Wurde hier mehrfach Berichtet
Kommentar von DerGerechte (hohenhorster) 27.03.2010 um 16:36 Uhr
Ich bin mit der T-com zufrieden.
Kommentar von De-M-oN (De-M-oN) 28.03.2010 um 19:20 Uhr
Kann robi & Max auch nur zustimmen! t-com 3000 - woanders hätt ich 12000 bekommen! Naja nun hab ich Kabel D. 32000 für 22,90! @Wind: Da unsre Mietwohn. bereits Kab.Anschl. hat, ist dies in der miete!!
Kommentar von Wim 29.03.2010 um 13:28 Uhr
DSL 16000 ist nicht etwa die Leistung die ankommt, sondern nur der Name des Tarifs.Uns das beste, wenn ich Festnetz brauche kassiert die Telecom mich auch noch einmalig richtig ab. Woanders umsonst
Kommentar von jenfelder HH 29.03.2010 um 17:24 Uhr
Jedes Unternehmen muß sowohl die Besitzer, als die Kunden bei neuen Techn im Augen. Neue Technik kann floppen. Dann gibt es auch Geschrei. Bin zufrieden.
Kommentar von henryII (henry II) 31.03.2010 um 00:05 Uhr
Die Vermittlungsstelle ist wohlgemerkt 25 km weg !! Der DSLAM 200m TDSL 16000 geht einwandfrei !!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken