Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 21:41 Uhr

Werbung und Belästigung

Die Telekom ruft mich ständig ungebeten zu Werbezwecken an. Einmal erhielt ich sogar ein Schreiben, in dem mir die Telekom zu einem Vertrag gratulierte, den ich angeblich abgeschlossen haben sollte. Was ist an "Nein, ich habe kein Interesse" und "Nein, rufen Sie mich bitte nicht mehr an" so schwer zu verstehen? Auch meine schriftliche Bitte um Ruhe wurde ignoriert. Fazit: Nervig, lästig, aufdringlich und an Illegalität grenzend!!!! Ich habe nur noch den Anschluß bei der Telekom und zahle dort die Grundgebühr. Wenn aber noch ein nerviger Anruf von denen kommt, ziehe ich die Konsequenzen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
50 von 94 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 21.04.2012 um 14:00 Uhr
Wenn angeblich nur die Grundgebühr bezahlt wird,dann darf oben nicht DSL 2000 stehen.Bei der bewertung darf kein negativ stehen sondern nichts,also besser gesagt ist der Bericht Müll ein Fake
Kommentar von matti 21.04.2012 um 14:17 Uhr
Einfach im Kundencenter das Häkchen bei Werbung und Kundeninformation entfernen. Sollte doch nicht so schwer sein!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken