Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 21:42 Uhr

Zu teuer und unseriös

Nachdem ich Speedtest ausgeführt hatte, rief ich bei T-Comm an und berichtete über das Problem der zu langsamen Leitung.
Darauf wurde die Leitung überprüft und gesagt, es gäbe keine schnellere.
Ich verwies auf meinen Vertrag mit 16-tausender DSL.
Hierauf bekam ich die Antwort: "Im Vertrag steht bis zu 16.000 Ist allerdings bei ner Leitung, die nur 786er zulässt, wohl ein bisschen übertrieben ???
Desweiteren fällt hier immer mal das Internet aus.
Ich rief wieder an. Darauf gab es mehrere Messungen. Ich wurde an die Technik verwiesen. Wieder mehrere Messungen: "wir müssen einen Techniker rausschicken".
Der Techniker kam. Wieder eine Messung. Nach dem 3. mal messen, war die Leitung stabil. Er meinte mein Router sei defekt und bestellte einen neuen, der mich monatlich 3 Euro kosten solle. Der Schlag traf mich bei der nächsten Rechnung. Die stellen doch tatsächlcih über 80 Euro für die Instandsetzung in Rechnung! Ohne ein Hinweis darauf !!!
Das Beste: selbst mit dem neuen Router fällt das Internet aus !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 87 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Czeppi 15.06.2010 um 08:04 Uhr
Naja das Problem war nich die leitung sondern der Router. Kostenpflichtig ( normal und überall so)
Kommentar von Ölli 15.06.2010 um 09:43 Uhr
Du kannst schriftlich eine herabstufung des Vertrages verlangen. Bei C&S Comfort Plus sind mind. 6304 kbit/s garantiert.
Kommentar von Max39 15.06.2010 um 10:16 Uhr
9:43 traurig das man sich selber drum kümmern muß obwohl es garantiert ist! 8:28 Typisch T-Com Fanboys null Ahnung! Bei jeden anderen Anbieter bekommt man das Modem kostenlos bei Defekt!Garantie 5Jahr
Kommentar von wilson (Drozella) 15.06.2010 um 10:25 Uhr
Der kostenpflichtige Technikservice kommt nur auf Wunsch, da wird man normalerweise ausdrücklich darauf hingewiesen. Ansonsten siehe 9:43.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 15.06.2010 um 15:10 Uhr
Kommt drauf an was für ein Router verwendet wurde,T-com gibt nur Garantie auf eigene Geräte,wenn diese verwendet wurde

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken