Anzeige

von , über "2play 10000 (10000/600)" von Unitymedia , am um 19:49 Uhr

Bisher gute Erfahrungen mit Unitymedia

Beim Umzug standen wir vor der Wahl des Telefonanbieters.
Wir haben hier eine schlechte DSL Anbindung, VDSL ist verfügbar, war uns aber zu teuer. Das Fernsehkabel hat eigentlich bessere Eigenschaften als das Telefonkabel, allerdings muss man sich auf die VoIP Fähigkeiten des DSL Modems und des Gateways im Netz verlassen. Davor hatten wir Bedenken. Ausserdem garantiert Unitymedia in den allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Verfügbarkeit von 97% für das Telefon über 12 Monate. Das sind immerhin 10 mögliche Ausfalltage im Jahr. Trotzdem haben wir uns für Unitymedia entschlossen und bisher klappt es gut. Wir haben den Vertrag 3 Wochen vor Einzug abgeschlossen, um Unitymedia genug Zeit für den Anschluss zu lassen. Das war aber nicht nötig, denn nach 2 Tagen meldete sich eine Firma, die im Auftrag von Unitymedia den Verstärker im Haus austauschen sollte. Das Modem und einen WLAN Router brachter der Techniker mit. Das System funktionierte anschliessend, das Modem benötigte aber einige Zeit, bis die Verbindung stand. Daher kamen noch 2 Mal Techniker von Unity direkt, die den Signalpegel anpassten. Der letzte kam heute. Das Modem steht nun im Regal und leuchtet freundlich vor sich hin.
Insgesamt sind wir sehr zufrieden. Das Telefon funktioniert, wir haben aber einen eigenen Anrufbeantworter angeschlossen, weil ich in der Anleitung des Unity AB's keine Möglichkeit fand, diesen wieder abzuschalten, nachdem man ihn einmal aktiviert hat. Das Internet ist in der Regel ein wenig schneller als im Vertrag steht. Ausfälle hatten wir in den vergangenen 3 Wochen nicht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken