Anzeige

von , über "Flat 10.000" von Unitymedia , am um 09:01 Uhr

Die Hotline ist das letzte endlose Wartezeiten und kein Speed

Ich bin jetzt seit 3 Wochen bei Unitymedia. Habe eine 10000 Leitung und es kommen zur Zeit nur 2000 durch. Nachdem ich 3 Tage lang versucht habe die Hotline zu erreichen und dann auch noch 20 min in der Warteschleife hing, sagte man mir das liegt nicht an denen sondern, entweder an unserem Pc oder der Software es wäre irgendetwas falsch eingestellt. Ich müsste mich dann an die Techniker Service Line wenden mit einer 0900 Nummer die 0,99 cent die Minute kostet.
Nur komischerweise hat mein Nachbar obendrüber das gleiche Problem. Das heisst das wohl bei allen der Pc nicht funktioniert. Waren vorher bei Netcologne, dort super zufrieden, nur der Preis hat gelockt. Überlege wieder wechsel.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von bärchen 22.10.2008 um 18:44 Uhr
Habe am anfang auch probleme gehabt, habe aber mitlerweile alles im grünen Berreich, nach dem die Monteure viermal da waren und eine neue leitung gezogen haben seit dem leuft es einbandfrei.
Kommentar von Zimmy 24.10.2008 um 15:51 Uhr
Immer die 1177 anrufen und dann weiterleiten lassen, so spart man sich zumindest das Geld für die Hotline.
Kommentar von Christoph 25.10.2008 um 03:47 Uhr
Also ich werde immer bei der 1177 wieder auf die teure 01805 weitergeleitet!
Kommentar von unitymedia (Unitymedia1) 26.10.2008 um 10:16 Uhr
Die interne Weiterleitung ist trotzdem kostenfrei. Nur bei direkter Wahl der 0180- fallen die Gebühren an

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken