Anzeige

von , über "Internet PREMIUM / 2play COMFORT / 3play COMFORT 120" von Unitymedia , am um 09:26 Uhr

Kundenprobleme werden einfach ignoriert

Ich war seit etwa 8 Jahren bei Unitymedia Kunde und eigentlich recht angetan von dem niedrigen Preis und der hohen versprochenen Bandbreite. Allerdings muss ich nach dem zweiten Umzug mit Unitymedia sagen, wer wenig Zeit hat, regelmäßig das Internet auch nutzen möchte und sich keinen Anwalt leisten will, sollte doch zur Telekom gehen.
In den Jahren in denen ich Kunde war wurde der Service von Unitymedia immer schlechter bis nicht mehr vorhanden. Es fing damit an, dass ich bei Störungen mehrmals nach 3-4 Telefonaten mit jeweils ewigen Wartezeiten einen Techniker mit bis zu 7 Tagen Vorlaufzeit geschickt bekam. Nach dann 10-14 Tagen ohne Telefon und Internet wurde mir gesagt, dass bei dem geringen Grundpreis eine Entschädigung nicht möglich sei.
Nach dem letzten Umzug wurden uns drei verschiedene offizielle Kündigungstermine bestätigt, einer telefonisch, zwei sogar schriftlich; keiner der drei stimmte wirklich... Der Hammer kam aber dann mit einem Schreiben eines Inkassounternehmens, die im Namen von Unitymedie noch Kosten für zwei weitere Monate eintreiben wollten, über welche wir von Unitymedia bis dahin nie informiert wurden. Das problem war, dass Unitymedia die Rechnungen und mahnungen fleißig an die alte Adresse schickte und trotz der Rückläufer damit weiter machte. Unser E-Mailadresse und Mobilnummer war Unitymedia bekannt. In mehreren Telefonaten mit "Servicemitarbeitern" wurde uns erst das problem mit der Adresse bestätigt und das sich Unitymedia darum kümmere, irgend wann wurden wir aber einfach abgewiegelt mit der Lüge, die Akte sei an das Inkassounternehmen verkauft. Auf eine schriftliche Äußerung von Unitymedia warten wir bislang immer noch. Auch unserem Anwalt hat Unitymedia nach nun vier Monaten immernoch nicht geantwortet, trotz Einschreiben...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 22.11.2016 um 17:37 Uhr
Lügen tun immer die anderen. Hier gibt es meistens nur Unschuldslämmer. Die Bösen sind immer die Anderen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken