Anzeige

von , über "Flat 16.000" von Unitymedia , am um 20:40 Uhr

Kundenservice = 0 -> 0900 Nummer bei Technischen Problemlösungen

Bin nun seit Februar 2007 bei Unitymedia ehemals ish. Bereitstellung war alles Problemlos und Zufriedenstellend. 2 Monate später bereits traf der erste Ärger an.
Internet und Telefon hatte erst Total ausfall für 5 Tage ebenfalls einige TV-Kanäle. Dann funktionierte Internet nur noch eingeschränkt das heisst man konnte bestimmte Seiten einfach nicht öffnen - keine updates auf microsoft machen etc. Telefon bis heute in sehr schlechter Qualität. (Buschtelefon ist bestimmt besser)
Das Routing war zusammengebrochen.
Nach vielen Telefonaten Emails Reseten Formatieren Einstellungen etc pp stellte sich herraus das das Problem natürlich bei Unitymedia lag. Ein Glasfaserkabel sollte angeblich zerstört worden sein. Mir wurde mehrmals eine Gutschrift des jeweiligen Monats zugesichert ebenfalls eine Erstattung der Telefonkosten an die Hotline in Höhe von 80Euro. Dies passierte bis heute nicht, auch nach mehrmaligen nachhaken - sowie Faxe/Briefe. Da hierfür für mich erneut Kosten angefallen sind gab ich auf, der Gutschrift hinterher zu laufen.

So, nun ein Jahr später > wieder das gleiche Problem. Ich kann nur eingeschränkt surfen.
7 Mails an Unitymedia geschrieben, die immer nur mit der gleichen antwort zurück kamen, man solle die kostenpflichtige hotline anwählen.
Nach einer Woche immer noch eingeschränkter Leitung wählte ich nun doch die kostenpflichtige Nummer - obwohl ich schon ahnte was mich erwartet. Servicewüste! Die übliche Prozedur - Modem reseten/ einstellungen durchgehen. Nichts erreicht, zeit schinden (tick tack tick tack die Kostenfalle läuft). Da meinte der Technicker er müsse mir eine 0900 Nummer geben hier könnte ich erneut die Einstellungen durchgehen - würde das Problem bei Unitymedia liegen würde ich die Kosten erstattet bekommen!
UNGLAUBLICH!! Die Leitung soll angeblich seit 4.4.2008 erneuert sein und es würde noch verschiedene Probleme geben...
Meine Leitung funktioniert nicht und ich werde genötigt eine 0900 Nummer anzuwählen um mein Problem endlich mal gelöst zu bekommen/ welches gar nicht hier liegt! Bin schon einmal einer Gutschrift hinterher gelaufen die ich bis heute nicht erhalten habe, nun eine 0900 nummer! Unfassbar! Hier wird mit den Problemen der Kunden, die Unitymedia den Kunden verursacht, noch Geld gescheffelt!
Service gleich 0 - Leitung sehr schwankend (mal sehr gut mal mangelhaft )- Telefon ist hallig/knackt und knattert im Hintergrund - TV gut (wenn es gerade nicht ausgefallen ist)
HIER VERHUNGERT MAN AM LANGEN ARM! FINGER WEG! bzw. nie ein Problem bekommen!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 30.04.2008 um 15:24 Uhr
Tja billiger Anbieter Grundpreise und Flatrate dafür eine kostenpflichtige Hotline und dann noch eine 0900 die größte Frechheit, lieber bezahl ich etwas mehr habe dafür eine kostenlose Hotline
Kommentar von Schlächter von der Alm 30.04.2008 um 15:36 Uhr
Ach Windei, watt jammerste denn hier rum? Bei T-Com zahlste fette Knete und der Service ist auch nicht vorhanden. Das nenne ich ausgleichende Gerechtigkeit :-)
Kommentar von Gerresheim (Gerresheim) 02.05.2008 um 23:48 Uhr
Und noch einmal: Es GIBT eine KOSTENLOSE Hotline aus dem UM-Netz! ERST informieren und DANN maulen! 1177 bzw. 1178
Kommentar von Fisch 03.05.2008 um 12:00 Uhr
erst recht bei der "kostenlosen" Rufnummer aus dem UM-Netz wird man an die 0900 verwiesen - wenn die "kostenlose" Rufnummer mal zu erreichen ist! NICHTS ist KOSTENLOS!
Kommentar von Elmar Sadowski 09.05.2008 um 01:14 Uhr
Warum haste dir nicht den Techniker bestellt! Kostet gar nicht soviel. Hab ich auch gemacht wegen Einrichtung! Alles TOP!
Kommentar von Karla Endres 15.05.2008 um 13:07 Uhr
Hy, aus eig. Erfahrung: UM, das größte Mafiaunternehmen. User Gerresheim mögl. sponsored by UM u. kann nachts nicht schlafen?!
Kommentar von Gehteuch_Nixan (Gehteuch Nixan) 01.06.2008 um 10:40 Uhr
Leute kündigt bitte alle! Wechselt zur T-COM und meckert da. Ich habe übrigens keine Probs und alles funzt! Hatte div. Fragen und bin immer in der Hotline durchgekommen. ;-P
Kommentar von unitymedia (Unitymedia1) 28.06.2008 um 11:52 Uhr
Die 0900 ist eine Premium Line. Wie der Techniker der zu Hause den Rechner konf. kostenpflichtig. Ist auch o.k. wenn keine Störung, sondern nur Einstellungssache

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken