Anzeige

von , über "Flat 10.000" von Unitymedia , am um 17:19 Uhr

Kundenservice von UnityMedia

Ich habe 3Play 10000er mit Europaflat inkl. Europaflat abgeschlossen vor 3 Monaten für ca. 49 und paar zequetschte.. Resultat: Erste Rechnung über 70euro !!! Der Grund Europaflat wurde im System nicht eingetragen und somit alle Int. Gespräche berechnet, darauf hin hab ich da angerufen und gesagt das ich einen schriftlichen Nachweis darüber habe das ich die Europaflat beantragt hatte und das die das sofort umstellen sollen. Die Frau am Telefon sagte, Sie können erst nach Vertragsende Europaflat beantragen etc. 12 Monate für eine zustehende Zusatzoption fragte ich? Da ich aus der Telefonbranche komme wusste ich was zutun ist, direkt zum Anwalt gehen! Der Anwalt hat mir die International vertelefonierten Gebühren zurückerstatten lassen und das ganze schön auf Europaflat umstellen lassen.. Ohne ANWALT läuft bei UnityMedia GARNIX !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von andyi 14.10.2008 um 16:35 Uhr
Auch hier, vielen Dank für diesen ehrlichen Bericht!
Kommentar von unitymedia (Unitymedia1) 26.10.2008 um 09:42 Uhr
Falscher Anbieter bei uns gibt es KEINE Europaflat. Nur die InterFlat und die ist jederzeit zubuchbar. Außer bei laufender Portierung!
Kommentar von sierralima 26.10.2008 um 17:24 Uhr
Oh, was ist das denn? Kann es etwa sein, das bei Unitymedia sich jemand Gedanken um den Service macht und diese Seiten liest? Das wäre ja schon ein Schritt in die richtige Richtung...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken