Anzeige

von , über "2play 10000 (10000/600)" von Unitymedia , am um 06:19 Uhr

Lange Reparaturdauer

am 29.09.2008 zwischen 15.00 und 15.30 Uhr begann aus Gründen, die ich nicht kenne, eine sogenannte Großstörung, weil ein Glasfaserkabel gerissen war.
Da ich dringend Daten versenden musste, rief ich wohl alle 30 Minuten bei der mir bekannten Hotline an, um mich über den Fortgang der Reparaturarbeiten zu informieren.

Leider waren die Damen und Herren von Unitymedia nicht in der Lage, auch nur einen groben Zeitplan anzugeben, wann das Internet und dadurch auch die Telefonierei wieder funktionieren würde.

Ich werde jetzt u. U. einen Mandanten verlieren, weil ich eine Frist beim Finanzamt versäumt habe und dieser dadurch sicher mit Säumniszuschlägen zu rechnen hat.

Hätte ich gewusst, dass um ca. 2.30 Uhr am 30.09.08 immer noch nicht telefoniert und gesurft werden konnte, hätte ich eine Ausweichmöglichkeit ins Auge gefasst.

Mir kommt die Reparaturzeit ziemlich lange vor; da ich jedoch keine Ahnung von dem Geschäft habe, möchte ich Sie daher bitten, in Zukunft umfassendere Infos an die Kunden bereitzustellen.

Seit der wiederherstellung der Leitung ist die Geschwindigkeit von 10000 auf 7500 gesunken, wird das noch?

Mit freundlichem Gruß
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Master2 30.09.2008 um 11:50 Uhr
Das ist ärgerlich. Aber wenn es so wichtig ist, dass die Leitung immer verfügbar ist, müssen Sie sich um Redundanz kümmern (also UMTS usw.) selbst kümmern.
Kommentar von unitymedia (Unitymedia1) 26.10.2008 um 12:14 Uhr
Bei Glasfaseriss ist immer Tiefbau nötig, der nimmt Zeit in Anspruch auch mehrere Stunden. Eine genaue Auskunft ist dann nicht möglich, nicht einmal im Ansatz

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken