Anzeige

von , über "Flat 6.000" von Unitymedia , am um 14:02 Uhr

Technik gut, Montage gut, eigentlich alles gut

Habe jetzt seit cirka drei Wochen 3Play 6000. die Montage der Geräte erfolgte cirka eine Woche nach Erteilung des Auftrages im Internet.

Zur Montage:
Der Monteur der Firma MKS aus Bergisch Gladbach war sehr nett. Fragen wurden ohne weiteres beantwortet. Außerdem muss ich sagen, dass ich schon ein wenig von der Qualität der Arbeit überrascht war. Die Montage der Verstärker, die aufgrund eines zu schwachen "Hauseingangssignals" nötig war, wurde handwerklich überaus korrekt und vor allem sehr sauber durchgeführt. Das Beste daran war übrigens, dass mir als Kunde dafür keine Kosten entstanden sind.

Endgeräte:
Die Qualität des Digital Recievers von TT Micro sowie des WLAN Routers von Netgear ist einwandfrei. Auch der Tip des Monteurs, dass die Konfiguration des Routers zunächst mittels LAN Kabel durchgeführt werden muss, war sehr hilfreich. Bei Anwendung der geführten Installationsroutine des Routers ist die Installation kinderleicht.

Digital TV:
Die SmartCard wurde bereits vom Monteur freigeschaltet. Der Rat, dass die Freischaltung der verschlüsselten Programme schon 2 Stunden dauern würde, half mir aber leider nicht, da auch danach noch keine verschlüsselten Sender empfangen werden konnten. Ein Blick in den Kundenbereich im Internet zeigte mir dann auch, dass die Aktivierung noch nicht angekommen war. Ebenso konnte im Internet ich sehen, dass die verschiedenen Funktionen (Telefon, Internet) noch nicht aktiviert waren. Ich rate jedem, dass er bevor er die Hotline anruft, erstmal mindestens eine Nacht wartet. Bei mir war nämlich am nächsten Tag alles aktiviert und Telefon, Internet und Fernsehen liefen.
Ein kleines Problem habe ich jetzt noch mit sporadischen Bildstörungen. Um diese kümmert sich jetzt aber der Kundendienst.

Internet:
Laut Speedtest habe ich regelmäßig Upload von um die 750 und Download von 5200. Das ich keine höhere Downloadrate habe, kann laut Hotline am Router liegen. Man empfahl mir den Speedtest möglichst ohne Router zu machen. Außerdem solle man möglichst das Modem ab und zu neu starten. Das kann wohl Abhilfe schaffen. Dazu bin ich jedoch noch nicht gekommen, werde es aber noch probieren.
Ansonsten einwandfreie Funktion.

Service:
Ich habe ja nun auch schon viel zur Qualität der UM-Service Hotline gelesen. Ich habe diese ganze Probleme nicht gehabt. Mir wurde immer kompetent weitergeholfen. Was mich natürlich auch sehr stört, sind die 14ct pro Minute. Man kann aber meiner Meinung nach als Kunde nicht zum Einen den günstigsten Anbieter nehmen und dann zum Anderen verlangen, dass der Service umsonst ist. Geiz ist Geil geht halt nicht immer. Diese bescheuerte Mentalität hilft Deutschland auch nicht.



Fazit

Abschließend kann ich nur sagen, dass das Angebot von Unitymedia sehr gut ist. Was einem als Kunde für den Preis geboten wird, gibt es eben woanders nicht. Bisher bin ich von größeren Problemen verschont geblieben. Wie meine Gemütslage ist, wenn diese sich häufen sollten weiß ich natürlich auch nicht. Kleiner Tip für die Hotline: Auch wenn man verärgert ist, freundlich begrüßen und sprechen. Dann klappt es immer!
Bei meinen bisherigen Erfahrungen mit der deutschen Telekom und T-Online tut Unitymedia richtig gut. Das Chaos bei denen war irgendwann einfach nicht mehr auszuhalten und grenzte Teilweise an seelische Vergewaltigung. Aber das gehört hier nicht hin.


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von fredtheking (Udo) 01.11.2007 um 22:07 Uhr
Hall Mefi,

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken