Anzeige

von , über "Flat 10.000" von Unitymedia , am um 12:19 Uhr

Topspeed, Topleistung!

Nach meinen schwierigkeiten mit der netten Alice bin ich nun zu UnityMedia gewechselt. Und man merkt direkt wo die Anbieter sich unterscheiden. Wer zuvor meinen Bericht über die nette Alice gelesen hat, weiss was ich mit dieser Dame durchgemacht habe. ;-)

Hier nun mein "kurzer" Bericht über UnityMedia:
**************
Bestellung
**************
Schnell und unkompliziert. Hab es telefonisch abgewickelt. Bestellt habe ich das Paket 3play 10.000 (Digitales Fernsehen,Telefon (mit Flat) und Internet bis zu 10.000 kbit/s)mit 2 gratis Monaten. ;-) Auftragsbestätigung habe ich wenige Tage später bekommen.

**************
Digital TV Basic freischaltung
**************
Kann ich mich auch nur zu kurz fassen:
Bestellt hatte ich Donnerstags (telefonisch) und bereits Freitag Nachmittag stand die Post auf der Matte. Dadrin war der digital TV Receiver und meine SmartCard. Hab dann alles aufgebaut, Karte rein und nach ca. 45 Min. war es freigeschaltet. ;-) Läuft super, ohne Probleme!
**************
Internet freischaltung
**************
Nachdem ich Donnerstag bestellt hatte war auch schon Montags ein Techniker da (nachdem ich allerdings dort angerufen habe und einen Termin abgesprochen habe). Der Techniker kam nicht "ganz so pünktlich". Er sollte zwischen 14 und 16 Uhr kommen, hat allerdings vorher angerufen und den Termin (mehrmals) verschoben. Naja, am ende war er von 20-21.45 Uhr bei mir. Das kann ich auch nur positiv anrechnen.

**************
Internet geschwindigkeit
**************
Absolut TOP! Hin und wieder mal kleine "Löcher" aber die größte Zeit ist die Geschwindigkeit echt TOP! Hier ein Screenshot vom Speedtest: http://freeimg.de/bild.php/11,screen2GYSM8.jpg
Der Speedtest wurde zwar spät Abends durchgeführt ist aber durchaus vergleichbar mit dem Speed tagsüber und am frühen Abend!
**************
Kosten
**************
Digital TV, Telefon und Internet kosten zusammen 30 Euro im Monat. Wobei ich aber noch 2 gratis Monate habe. Aber Achtung: Es können noch die Kabelgebühren hinzukommen, wenn man es noch nicht über die Mietnebenkosten bezahlt. ;-)

Also ich bin sehr zufrieden! Ich weiss jetzt nicht über was ich jetzt noch schreiben kann. Schlechte Erfahrugnen habe ich bisher nicht gemacht. Der Support ist auch echt gut! Wie gesagt: Bisher keine Probleme!
Sollte sich etwas ändern und evtl. negative Erfahrungen dazu kommen sollten, werde ich sie hier posten ;-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Pavan 12.02.2008 um 17:56 Uhr
Muss man die Kabel Digital Gebühren (3,90Euro/Monat) tatsächlich weiterbezahlen im 3Play? Die wollen mir weißmachen, dass das im Kleingedrucktensteht!? -> pavan@gmx.de
Kommentar von unitymedia (Unitymedia1) 28.06.2008 um 21:10 Uhr
Die 3,90 fallen nur für den dann zweiten Receiver, es gibt im 3 play noch einen kostenfrei hinzu. Bestehende alt Verträge bleiben unberührt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken