Anzeige

von , über "Flat 2.000" von Unitymedia , am um 17:27 Uhr

unverschämte Preiserhöhung - kein Service

Nach der unverschämten (bis zu 30%) und nicht angekündigten Preiserhöhung von unitymedia möchte ich meinen Vertrag kündigen oder ändern. Nach 5 Briefen immer noch keine Antwort von dieser Fa. ausser mehreren Mahnungen mit der Drohung ein Inkassoiunternehmen zu beauftragen keine Reaktion. Werbung von der Fa. bekomme ich aber wöchentlich.

Ein ganz unmögliches Unternehmen mit ganz unverschämtem Benehmen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Gerresheim (Gerresheim) 04.10.2007 um 05:04 Uhr
Was denn für eine Preiserhöhung? Kann dazu leider nichts finden.
Kommentar von stoprocent 06.10.2007 um 00:01 Uhr
vielleicht sind die 12 monate abgekaufen
Kommentar von f71274 10.10.2007 um 21:08 Uhr
Von einer Preiserhöhung weiß ich auch nichts... 1play kostet 20 EUR...ODER ???
Kommentar von unitymedia (Unitymedia1) 17.12.2007 um 23:29 Uhr
Der Kunde meint die Mehrnutzerverträge beim Kabel. Die haben immernoch einen schönen Preisvorteil Gegenüber den Einzelverträgen. Und Mahnungen und Inkasso.Nur wenn eine ganze Weile nicht gezahlt wurde

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken