Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 21:13 Uhr

Abzocke und Knebelei

Habe mit Versatel permanent Abbrüche der Verbindung zu verzeichnen. Das Modem wurde schon ausgewechselt und es wird nicht besser. Ist der absolute Reinfall. Und obwohl Versatel den Vertrag nicht erfüllt verweisen asie auf den zweijährigen Vertrag. Macht bloß nicht den gleichen Fehler ! Die Hilfe-Hotline ist überlastet und man wird permanent weitergeleitet und es wird jedes Mal das gleiche gefragt und nichts gelöst.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von kniffie-Berlin (kniffie-Berlin) 20.12.2007 um 16:13 Uhr
Ich lese immer das Wort "Knebelvertrag". Ihr unterschreibt doch selbst diesen Vertrag und dort steht dann auch "Zwei Jahre" wer das nicht wünscht, der darf dann halt nicht unterschreiben!
Kommentar von Dorothee 20.12.2007 um 19:32 Uhr
Bei Neuem weiß man leider nie im Voraus, auf was man sich einläßt, insbesondere wenn es da noch keine Erfahrungswerte gibt. Nachher ist man immer schlauer. Aber das Vertragsende rückt ja näher!
Kommentar von Jack21 (F.Könning) 21.12.2007 um 02:22 Uhr
Ich bin seit 3 Tagen frei von VT, mach es so, http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/Versatel/bericht-31817.html
Kommentar von Goldfield (.) (User gesperrt) 22.12.2007 um 11:01 Uhr
immer vorher die agbs lesen und vertrag lesen, dann ist man vorher schon schlauer !

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken