Anzeige

von , über "DSL 2.000 (2048/384)" von Versatel , am um 20:17 Uhr

Fast 2 Jahre bei Versatel / Ein überblich was soll alles passiertw

Hallo zusammen,
nun bin ich fast 2 Jahre bei Versatel (Reutlingen).
Zunächst haben sie mich im Jahr 2006 mit 20 M/Bit geködert.
Bin dann von Telekom (ISDN) und Kabel-BW (nur Internet) zu Versatel gewechselt. Ei paar Tage vor der Installation bekam ich ein Schreiben, in dem Versatel bedauert mir vor Ort nicht 20 M/Bit zur Verfügung stellen zu können. Ich würde mindestens 2,7 M/Bit bekommen und müsste nur den 2 M/Bit Anschluss bezahlen. Tasächlich bekam ich aber über 18 Monate in der Regel 5,6 M/Bit. Ab und zu viel zwar die Internetleitung und/oder die Telefonleitung ohne Ankündigung aus. In grossen und ganzen gab es jedoch keine Problem mit der Verfügbarkeit. Einzig der schnelle Ping machte Probleme, trotz Aufperis von 1,00 EUR/mtl. ist dieser eher dürftig und sien Geld nicht Wert. Kurz nach dem Jahreswechsel und 6 Monate vor Vertragende nahm nahezu blitzartig die Bandbreite ab, meist lag diese bei ca. 1 M/Bit. Diese nahm ich zum Anlass Versatel einen Brief zu schreiben, mit der bitte mir zuzusichern dass ich ein einen aktuellen günstigeren Tarif wechseln kann, dabei erwähnte ich auch dass meine Bandbreite erheblich gesunken ist. Es kam von Versatel zwar eine Antwort, dieses beantwortete nicht meine Frage. Zwei Monate vor meinen Vertragende wande ich mich erneunt an Versatel, Versatel sollte mir schriftlich bestätigen dass ich zu meinem Vertragsende in einen aktuellen Vertrag wechseln kann. Auch hier bekam ich keine Verbindliche Antwort.
Erst als die Kündigungsfrist vorbei war kam ein Anruf von Versatel, anscheinend hatte der Anrufen keine Ahnung von meinen Briefen, er schlug genau das vor was ich zweimal schriftlich eingefordert hatte.
Zwischenzeitlich habe ich vorsorglich gekündigt und überlege es mir derzeit ob ich bei Versatel bleiben soll oder ob ich zu Kabel-BW wechsel soll, dort, so weiss ich, ist der Ping hervorragend.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von aerm (ae) 25.05.2008 um 08:33 Uhr
Ich kann Deine Schilderung sehr gut nachvollziehen. Antworten, ohne die Frage gelesen zu haben, scheinen eine Spezialität von Versatel zu sein. Hatte gerade wieder dieses 'Vergnügen'.
Kommentar von Eberhard 26.05.2008 um 21:19 Uhr
19:04: Könnte man Ihnen überhaupt noch helfen? Das ist doch wirklich unterstes soziales Level, was Sie hier großmäulig repräsentieren.
Kommentar von Seraph 03.06.2008 um 09:19 Uhr
.. Du hirnloses Etwas. Hör auf andere zu beschimpfen. Erzähl den Blödsinn einfach Deinem Pfleger.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken