Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 10:26 Uhr

Fingerchen weg

Als stolzer Besitze eines "Flatrater 20000" Tarifs den ich leider nicht nutzen kann weil von der Versatel nur rd. 6,6 MBit geliefert werden nahm ich mein Recht der (Rechnungs)Minderung nach BGB §441 wahr. Auf ein halbes Dutzend Mängelrügen und nachbesserungsaufforderungen hat Versatel nicht reagiert. Auf den Rechnungsabzug hingegen sofort. nun wird mir mit Stillegung des Anschlusses gedroht. Bin mittlerweile beim Anwalt und verklage diese Firma.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
37 von 65 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken