Anzeige

von , über "DSL 2.000 (2048/384)" von Versatel , am um 18:55 Uhr

Horror!

Nach unserem Umzug warteten wir geringfügig mehr als 6 Wochen darauf, daß Versatel den Anschluß zur Verfügung stellt. Täglich eine SMS, daß man an der Behebung der Störung arbeite. Keine Erreichbarkeit. Lapidare Antworten, daß man nicht sagen könne, wie lange die Störung noch dauere. Berechnung von nicht erbrachten Leistungen. Völliges Ignorieren oder unpassendes Beantworten von Anfragen. Soll ich die Liste fortsetzen?

Seit Vertragsbeginn vor gut 3 Jahren ist der Service einfach unterirdisch schlecht! Mit unserem Umzug haben sie den Vogel abgeschossen. Mit diesem Laden will ich NIE MEHR WIEDER etwas zu tun haben. Schlimmer kann es nicht mehr werden. Werde wohl reumütig zur Telekom zurückkehren. Oder zu Arcor, in der Hoffnung, dort wenigsten ein bischen Service zu erhalten.



Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Altermann (Altermann) 03.08.2007 um 20:19 Uhr
Teste doch mal mit 1 Mon.Kündigungszeit-ALICE-.
Kommentar von janine 03.08.2007 um 20:33 Uhr
Selbst an der Börse eine Lachnummer! In 3 Monaten ist der Kurs von 29 auf 17 Euro gefallen
Kommentar von Marc H. 05.08.2007 um 00:36 Uhr
Ich habe mir eine Vodafon-Karte mit Flat für mein Notebook geholt, weil ich diese ständigen VT-Abbrüche und Totalausfälle DSL und ISDN nicht mehr verkrafte. Ich brauche die Sachen primär beruflich.
Kommentar von Odeon (Odeon) (User gesperrt) 05.08.2007 um 22:20 Uhr
@00:36. Das ist doch nicht Dein Ernst. Was kosten denn solche Vodafone-Flatrates. Die sind doch irre teuer, oder nicht? Dafür brauche ich dann noch aber nicht einen Billiganbieter wie Versatel.
Kommentar von Loncar (Volker L.) (User gesperrt) 19.08.2007 um 03:15 Uhr
Schadensersatzklage einreichen, wenn Du das Beruflich brauchst und dadurch Verlusste hast, Fristlose kündigung wegen Vertragsbruch der VT, ist auch eine möglichkeit!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken