Anzeige

von , über "DSL 4.000 (4096/512)" von Versatel , am um 14:55 Uhr

Ihr verliert man den Glauben an das Gute

Ich wollte wechseln, nach dem mir es schon mal spanisch vorkam, den laufenden Vertrag telefonisch(!) zu verlängern, und obwohl ich ablehnte, hatte ich die Bestätigung zwei Tage später in der Post (dass ich dann wieder 24 Monate dabei gewesen wäre, hat mir "natürlich" keiner gesagt).

Nach Vertragsende, obwohl fristgerecht gekündigt, wird mir einfach weiter abgebucht, jetzt laufe ich meinem Geld hinterher. Nachdem ich schon die Originalschreiben von Versatel zugemailt habe, soll ich jetzt alles noch mal einreichen (alles weg bei denen?). Termine der werden mir einfach nicht geglaubt.
Ich habe den Eindruck, es wird mit allen "Mitteln" versucht Kunden zu behalten.
Dafür gibt es von mir nur eines: die "Bestnote"
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
37 von 65 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Gritze (Gritze006) 28.01.2010 um 15:53 Uhr
Kunden die einmal weg sind werden die anders nie wieder bekommen.
Kommentar von Robbe12529 30.01.2010 um 07:51 Uhr
Ich kann nachvollziehen, wenn man von Versatel weg will ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken