Anzeige

von , am um 10:07 Uhr

Keine Antwort ist auch eine !

Bemühe mich seit Wochen um Klärung der Nichteinhaltung des Vertrages durch Versatel.Soll: DSL 6000 Ist DSL< 4000.
Auf Emails keine Antwort seitens des Kundendienstes.Von mir nun einseitige und außerordentliche Kündigung gegenüber dem Vorstand per Einschreiben ausgesprochen.Abbuchung vom Konto storniert.Um Antwort wird gebeten.
M.E. keine zu empfehlende Gesellschaft.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
34 von 134 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 04.01.2010 um 13:05 Uhr
AGB gelesen vor Vertragsunterzeichnung gelesen? Das technische Machbare ausgelotet?
Kommentar von .Versa. (VERSA) 08.01.2010 um 12:10 Uhr
Hallo, es besteht jederzeit die Möglichkeit auf einen niedrigen Tarif (2 Mbit/s) zu wechseln, wenn die Leitung nicht stabil läuft. Und das kostenfrei und mit günstigerer monatlicher Gebühr. Gruß Versa
Kommentar von Shadow.ger 10.01.2010 um 01:11 Uhr
@Versa: warum lasst Ihr die Leute in solchen Fällen nicht aus dem Vertrag raus?
Kommentar von Gritze (Gritze006) 28.01.2010 um 18:52 Uhr
Urteil des AG Fürth (340 C 3088/08). Einfach mal nachlesen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken