Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 17:24 Uhr

So ein Sch....verein

Ich bin schon länger Kunde bei denen, und von anfang an hab
ich nur Probleme. Man kann zB. keine 0900 Nummer anrufen,
obwohl keine Sperre vorliegt, dann hab ich eine Rufnummer
die nur innerhalb des Versatel Netzes funktioniert. Wenn
ein anderer zb. Telekom, diese Nummer anruft, ist kein
Anschluss unter dieser Nummer. Rausrufen geht aber !!

Und geile Ausreden bekommt man dann an der Hotline:
Von mein ISDN Telefon ist kaputt, nicht richtig
programmiert, oder es liegt an meiner Telefonanlage, oder
ähnliches, (bin IT-System-Elektroniker, nur als Info, aber
trotzdem Geräte ausgetauscht) bis hin zu" Die Nummer gehört
Ihnen gar nicht !! Alles gehört.

Und nun die Krone: Seit Anfang August, hab ich immer wieder Verbindungsabbrüche. Störung aufgegeben (mittlerweile
kostenpflichtig)
Und auf einmal wird man von 16000 auf 6000 runtergesetzt
und die Störung gilt als behoben ! Super
Das wird einem dann schriftlich bestätigt, dass man selber
gewechselt hätte!

Anruf bei der Hotline: Es sind soviele Neuanschlüsse auf ihrer Leitung, das geht nicht anders!

Hallo wo kommen wir denn da hin, wenn man sich noch nicht
einmal auf seine bestehende Leitung verlassen kann. Und für mich ist das ein großes Problem, als Webdesigner, lad ich
mehrere 100 MB hoch und mehrere GB runter.

Aktueller Stand ist: Ein Techniker war mittlerweile da und hat eine andere TAE Dose eingebaut, aber ich hab immer noch
Abbrüche. Laut Techniker gibt es nur noch die Möglichkeit
auf 4000 oder 2000 runter zu schalten!!

Also hingefaxt, damit man was in der Hand hat, und zwar
Anfang August, keine Reaktion, 10 Tage später, nochmal ein
Fax, wieder keine Raktion, Anruf bei der Hotline:
Mein zweites Fax wäre da, das erste nicht !!

Gut, Hauptverwaltung angerufen: Nummer der
Beschwerdeabteilung bekommen. Fax geschickt und ratet mal,
richtig KEINE REAKTION, mir stinkt das mittlerweile
gewaltig.

Laut Hotline, dauert eine Reaktion zwischen 8 - 12 Wochen!!


Will nur noch weg da, aber da ich noch Vertragsbindung
habe, bis Mitte nächsten Jahres, muss ich warten um meine
Telefonnummern mitzunehmen. Oder ich bekomme neue, da
Versatel die ja dann nicht vor Vertragsende freigibt.

TOLLER SERVICE - Versatel NIE wieder!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von janine 11.09.2007 um 18:07 Uhr
Kundenservice Versatel, Was ist das?
Kommentar von jaffa (lihedheb) (User gesperrt) 11.09.2007 um 22:06 Uhr
du machen stecker rein dann alles fertich
Kommentar von pedragon1167 12.09.2007 um 06:28 Uhr
Ein Vertrag beruht auf gegenseitigkeiten.Genau so wie du muß die Versatel ihren Teil einhalten. D.h.: Wenn die nicht liefern was du gekauft hast und Fehler nicht beheben, kannst Du kündigen.
Kommentar von Egal normal 13.09.2007 um 01:27 Uhr
"bin IT-System-Elektroniker" was hilt es, wenn du die Bedienungsanleitung nicht lesen kannst
Kommentar von Odeon (Odeon) (User gesperrt) 14.09.2007 um 14:14 Uhr
@Egal wieder mal am Start. Sensationelle Sprüche - was haben wir mal wieder gelacht. Wow, cool, Wahnsinn! Platte Witze, die die Welt wirklich NICHT braucht!
Kommentar von firepower (Firepower) 16.09.2007 um 14:55 Uhr
Mittlerweile bin ich auf 4000 runtergesetzt worden !!
Kommentar von firepower (Firepower) 16.09.2007 um 14:56 Uhr
@egal: welche Bed.anleitung? Was haben Verb.abbrüche damit zu tun ?
Kommentar von Dorothee 17.09.2007 um 03:19 Uhr
Ich glaube fast, Versatel hat alle ihre Kunden auf 4000 Speed gedrosselt. Ein Kollege hat mir das mit dem Test hier gezeigt. Auch die Kollegen haben nur 4000er Speed, zahlen aber voll wie ich auch.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken