Anzeige

von , am um 13:22 Uhr

solnage man den mund hält und zahlt

nachdem wir uns zur kündigung entschlossen haben, weil mittlerweile weder preis noch service stimmen, fing das elend an. laut vertrag hat versatel max. 4 wochen zur abschliessenden bearbeitung der kündigung. trotz mehrfacher aufforderung per mail und hotline habe ich bis heue, 6 wochen nach der kündigung, noch keinen bescheid über den status meiner kündigungsbearbeitung.

es ist einfach lächerlich, wenn sich die versatel für einen derat simpelen geschäftsvorgang zu meinem nachteil beliebig viel zeit nimmt. aus einem solchen verhalten spricht nach meinem dafürhalten ein klares motto: "bist du nicht mehr unser kunde, bist du uns scheissegal.". die versatel mag das gerne anders sehen und darstellen.

wir waren jetzt fast 5 jahre dauerhaft bei der versatel. anfänglich waren wir sehr zufrieden, aber in den letzten 2 - 3 jahren ist versatel zusehends schlechter geworden.

ausserdem sollte man jeden isp zum teufel jagen, der mindestvertragslaufzeiten von 2 jahren anbietet. der markt bewegt sich so derart schnell, dass ich bei einer zwanghaften bindung von 2 jahren als kunde mangels freier marktorientirung einen deutlichen nachteil habe.

NIE WIEDER VERSATEL
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
58 von 91 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von deichdarter 06.02.2008 um 19:12 Uhr
habe es (wahrscheinlich) geschafft. kündigung bei vt laut hotline akzeptiert. sollte es angeblich auch schon schriftlich haben, aber briefe aus flensburg brauchen wohl länger (so ca. 1 woche schon)
Kommentar von Hungriger Spatz 09.02.2008 um 01:08 Uhr
der Panzerfahrer/Uwulli ist so gekränkt und weint,gleich schlägt er zurück mit wilden Drohungen und gestammeltes Deutsch,Achtung der kommt noch um zu beweisen wie schnell er bei VT ist.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken