Anzeige

von , über "Doppel-Flat select DSL 16.000" von Versatel , am um 06:15 Uhr

wegen 32cent wurde der anschluss gesperrt

mein internet und telefon wurde wegen 32cent gesperrt!
angeblich hätte ich mitte dezember 2008 eine rechnung über 32cent erhalten die ich aber nie erhalten habe.im zeitraum von juni 08 bis november 08 sollen 3 kostenpflichtige anrufe getätigt worden sein die separat abgerechnet werden mussten.aus die 32cent sind jetzt dank angeblicher inkassomaßnahmen 15,-euro geworden die ich so schnell wie möglich überweisen soll damit mein anschluss wieder freigeschaltet wird,aber wohin überweisen?ich habe weder eine mahnung noch vom inkasso etwas erhalten,kein bescheid,keine nachricht,kein anruf...nichts.mitgeteilt wurde mir das als ich die störungsstelle angerufen habe aber da war das internet schon stillgelegt und 4 stunden später auch das telefon.danke schön versatel,vielen vielen dank!

ich depp hab auch noch 3 kunden geworben wovon ich NIE jemals eine premie (2x50 und 1x100)erhalten habe....

versatel ist für mich in 8 monate geschichte...einmal und nie wieder (kunde seit 9 jahre)

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
45 von 55 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Altermann (Altermann) 12.08.2009 um 08:28 Uhr
Mach dich auf der Verbraucherzentrale schlau,kostet nichts.
Kommentar von LordRamius (Marius Westhues) 13.08.2009 um 03:09 Uhr
Windbeutel du würdest wohl auch deine eigene Oma anzeigen, wenn Sie dir 32c schuldet
Kommentar von mickey13 17.08.2009 um 07:15 Uhr
ich habe bis heute noch keine rechnung von VT über die angebliche 32cent/15euro erhalten und mache jetzt vom sonderkündigungsrecht gebrauch,keine leistung kein vertrag.
Kommentar von mickey13 17.08.2009 um 07:24 Uhr
@Altermann:verbraucherschutz ist nicht umsonst,hat mir 29,-euro gekostet die sich aber gelohnt haben.
Kommentar von mickey13 17.08.2009 um 07:28 Uhr
@herman:anzeige wird erst dann erstattet wenn VT jetzt weiterhin versucht geld vom konto abzubuchen,einzugsermächtigung ist erloschen.
Kommentar von mickey13 17.08.2009 um 07:31 Uhr
@Windbeutel:wenn du ver VT am richtigen paltz sitzt dann kommst du im genuß den netten brief vom verbraucherschutz zu lesen und vielleicht zu bearbeiten:))

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken