Anzeige

Anzeige

von , über "GigaCube/GigaCube Flex (300/50)" von Vodafone (mobil) , am um 23:24 Uhr

Sehr sehr Schlecht!

Absolut asoziale Firma, der aktuelle Werbeslogan ist der Hohn, es gibt nix gratis bei Vodafone, der GigaCube wird komplett berechnet und ihr bekommt während der 30 Tage Test bei Kündigung nur einen Euro zurück, bzw. auch nicht zurück, da Vodafone selbst den einen Euro bei Ihrem Werbeversprechen nicht entspricht, also der GigaCube, da zahlt ihr immer den vollen Preis, gratis ist nix und selbst den einen Euro nach Rücksendung des GigaCubes müsst ihr einklagen, sonst zahlt Vodafone keinen Cent zurück, also nicht das die mit ihrem Gratisversprechen bescheißen, nein, selbst den einen Euro, der dann einem zusteht, nachdem man über 60 Euro vorher zahlte für den GigaCube, selbst den überweisen Sie nicht, da Vodafone davon ausgeht, das genug Kunden bei der Werbelüge hängenbleiben und Vodafone geht auch davon aus, das kaum ein Kunde den ihm zustehenden 1nen Euro Betrag rücküberwiesen bekommen will, bei ein paar tausend Kunden, spart Vodafone da ein paar hunderttausend Euros, da sich keiner beschwert, ganz davon abgesehen dass Vodafone mit einem 30 Tage Gratis Test wirbt, was sowas von verlogen ist, das ich sehr husten könnte bei dem Verein, bitte MENSCHEN BESCHWERT EUCH, VODAFONE IST EIN SO GROßER VERBRECHERVEREIN, den sollte man anzeigen und wenn das jeder tut, der von denen beschissen wurde, dann geht die Firma Pleite und Vodafone bescheißt ALLE, bitte tut was gegen die Verbrecherorganisation VODAFONE!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 17.07.2018 um 13:41 Uhr
Das ganze hätte auch in 2-3 Sätze gepasst. Durch ständiges wiederholen wirds nicht sinnvoller.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken