Anzeige

Anzeige

von , über "Red Internet & Phone 500 Cable" von Vodafone , am um 18:31 Uhr

Freundlicher Service, trotzdem gibt es häufig Probleme

Bin seit Mai 2020 im Kabel-Vertrag mit 500 Mbits Download etc. und im Sept 2020 fing der Verlust der gebuchten Datenrate an. Seit Mitte November muss ich alle 14 Tage um Überprüfung und ggf Technischen Support bitten, weil gar nix mehr geht. Manchmal werde ich auch aufgefordert, die Box von VF neu zu starten oder einen Reset an der Box durch zu führen. Die interessanteste Variante war einen anderen Kanal in den Einstellungen der Box vorzunehmen (für WLAN???), was ja eigentlich nix mit dem LAN Anschluss zu tun hat. Bin zwar kein Techniker, aber war verwundert, dass es danach mit meinem festen LAN Compi funtionierte. Ich also auf die gebuchte Datenrate per Test kam. Immer wieder Wunder im Web. Am 23.12. und 31.12.2020 musste ich eine halbe Stunde am Telefon warten, bis ein Ticket eröffnet werden konnte. Da ging nix mehr. Bei den Störungsübersichten aber wurde angezeigt, keine Störung in Ihrem Gebiet. Kaum eine Seite konnte bei mir aufgerufen werden. Radio oder andere Medien konnten nicht genutzt werden. Eine Stunde später läuft das Internet wieder, zwar laut Test nicht mit den gebuchten Raten, aber es funktioniert. Kann also Radio (über meinen PC hören) und hoffentlich habe ich heut abend nicht ganz so viele Ruckler bei Netflix über den PC. Mit anderen Worten ich mache alles über den über LAN angeschlossenen PC. Interessanter Weise bricht der Speedtest von VF auch immer ab, wenn die Leitung so schlecht ist, bzw. es kommt die Info "Leider ist eine Störung" aufgetreten. Dabei gehen andere Seiten, zwar langsam, aber auf. Bin froh dass ich wie ursprünglich gewollt keine 1Gbits Leitung,( gibt es bei mir noch nicht) gebucht habe und mich auf die 500 Mbits eingelassen habe. Bin sehr enttäuscht, leider aber abhängig, da dies noch immer die beste Verbindung für mich darstellt, wenn sie denn läuft. Sonst wäre ich ganz ohne Internet. Für diesen Preis finde ich es blöd, immer wieder nachhaken zu müssen. Ergebnis des Technischen Support (heute morgen um 11:00 Uhr):" eine externe Störquelle ist das Problem", werd nicht aufgeben und melde mich auch morgen, falls notwendig; aber den Vertrag werde ich bestimmt nicht mehr Verlängern, wenn das so weiter geht. Die Technik ist wohl doch noch nicht zu weit bzw. zu anfällig. Kenne die Problematik nicht; suche jedoch bereits nach Alternativen, war mit UnityMedia immer super zufrieden,die waren einfach top. Hatte vorher bereits diverse DSL Verträge mit UnityMedia und und auch anderen; bin seit 1998 mit dabei, heisst im Netzt unterwegs ;
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken