Anzeige

von , über "DSL Flat 6000" von Vodafone , am um 23:34 Uhr

Klasse, Vodafone war und ist der einzige der mir dsl ermöglichte

Knapp 2 Jahr habe ich vergebens nach dsl Anbieter gesucht, Anfangs natürlich bei der Telekom. Diese hatten mr aber einen dsl light abgelehnt, da meine Leitung nicht mehr als 324kbit zulies. Selbst auf die Bitte dies trotzdem zu tun lehnten sie ab, da der Grenzwert bei 384 liegt! Nach langem suchen 1&1, strato, und so weiter lehnten nach langem hin und her auch ab, bot sich dann Vodafone seit Mai in meiner Gegend an. Ich war sehr skeptisch. Nun habe ich dsl auf einer Leitung der Telekom und das läuft hier mit >4000kbit. Ja super sag ich da nur, auch wenn es hier nur braub anzeigt. Ein 4000 gegenüber ein 3,5kbit Modem das ständig abschmiert und dann noch für die drei Homebanking überwesungen 10EU im Monat kosten, sprechen für sich. Jedoch muss ich auch sagen das die Jungs und Medels bei Vodafone ehemals Arcor, einiges an technischem Nachholbedarf benötigen. Keiner weiß eigentlich so richtig bescheid wenn man nicht gerade den standartwechsel vornimmt! So fitt wie beim Handynetz sind sie noch lange nicht. Was solls, ich habe nun das was mir keiner anbieten konnte und ich sage nichteinmal das die Angaben der Geschwindigkeit unzureichend sind, denn ich hätte nicht einmal mit 1000 gerechnet!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
50 von 84 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von scooter (scooter) 21.12.2008 um 01:01 Uhr
bei dsl sind die mitarbeiter alle noch von arcor, nur bei handynetz sind die "alten" von vodafone :)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken